Das idyllische Schloss Sythen in Haltern am See bietet den idealen Rahmen für die immer im August stattfindenden Sythener Gitarrentage. Es ist das Anliegen dieser Konzertreihe,  die große Vielfalt der Klassischen Gitarre zu präsentieren. Gitarristen  von internationalem Renommee garantieren dabei vielsaitige Musikerlebnisse. In vier Konzerten an zwei Sonntagen wird in zauberhaftem Ambiente Gitarrenmusik auf höchstem Niveau geboten. Die Sythener Gitarrentage sind ein Projekt der KulturStiftung Masthoff, die diese auch finanziell fördert.

 

Zu diesen unter dem Motto "Musikgenuss und Gaumenfreuden" stehenden Konzerten hält das Restaurant „Pfeiffer’s Sythener Flora“ ein virtuoses Angebot kulinarischer Spezialitäten bereit. So kann das Konzerterlebnis bei guten Gesprächen ausklingen.

 

Bisher waren zu Gast im Schloss Sythen:

 

Rafael Aguirre Miñarro, Amadeus Guitar Duo (Thomas Kirchhoff und Dale Kavanagh); ARTIS GitarrenDuo;
Jorge Caballero; Cristiano Poli Cappelli, Joaquín Clerch;

Duetto Giocondo (Caterina Lichtenberg und Mirko Schrader); Duo Ahlert & Schwab; 

Duo Gruber & Maklar; GuitArtist Quartett; Kuang Junhong; Dale Kavanagh; Guitar Duo KM; Irina Kulikova; 

Lukasz Kuropaczewski, Caterina Lichtenberg und Mike Marshall als Duo;

Carlo Marchione; Thomas Müller-Pering und Wally Haase als Duo;

Münchner Gitarrentrio (A. Leidolph, Th. Etschmann und M. Antropov) Niehusmann Gitarren Duo;
Gerhard Reichenbach; Katrin Simon; Roman Viazovskiy; Ian Watt;
Weißgerber Gitarrenduo (Katrin Simon und Susanne Hilker)

 

 

In diesem Jahr treten im Schloss Sythen auf:

Sonntag, 13. August 2017 um 11:00 Uhr

 

Arie Duo

Juan Carlos Arancibia (Gitarre), als Schüler von Prof. Kirchhoff und Prof. Clerch Examina jeweils mit Bestnote; absolute Beherrschung seines Instruments verbunden mit kultivierter Technik; Lehrbeauftragter an der TU Dortmund. Anita Farkas (Querflöte), Konzertexamen mit Auszeichnung; vielfach preisgekrönt; konzertiert als Solistin mit renommierten Orchestern; Konzertauftritte weltweit.

Beide bilden seit 2008 das Arie Duo, das geprägt wird von der großen Virtuosität der Musiker und deren unkonventioneller Programmgestaltung.

Künstlerhomepage

 

Zur Onlinebestellung

 

Sonntag, 13. August 2017 um 17:00 Uhr

 

GuitArtist Quartett

Zehn Jahre GuitArtist Quartett; vier Vollblutmusiker feiern dieses Jubiläum ihres Ensembles mit ihrem zweiten Auftritt bei den Sythener Gitarrentagen; bekannt für ihr perfektes Zusammenspiel bei geballter  Virtuosität; Interpretation außergewöhnlicher Musik ist ihre Intention, Spannung ihr Markenzeichen; breit gefächertes Repertoire und zahlreiche Uraufführungen kennzeichnen die innovative Arbeit dieses Quartetts. Crossover von seinen besten Saiten!

Künstlerhomepage

 

Zur Onlinebestellung

 

Sonntag, 27. August 2017 um 11:00 Uhr

 

Tristan Angenendt

Jahrgang 1985; bereits mit 14 Jahren Jungstudent an der Musikhochschule Köln; dort später Diplom- und Mastergrad mit Auszeichnung; Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen bei bedeutenden Solisten und Komponisten; über 30 Preise bei nationalen und internationalen Gitarrenwettbewerben; inzwischen selbst Juror bei Wettbewerben und Dozent von Meisterkursen; künstlerischer Leiter eines Gitarrenfestivals; Konzerttätigkeit in ganz Europa und in Südamerika; Debüt-CD mit hervorragenden Kritiken.

Künstlerhomepage

 

Zur Onlinebestellung

 

Sonntag, 27. August 2017 um 17:00 Uhr

 

Prof. Caterina Lichtenberg & Mike Marshall

Caterina Lichtenberg, erste Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe; Inhaberin des einzigen Lehrstuhls für klassische Mandoline; arbeitet mit berühmten Dirigenten und auch kammermusikalisch; gehört zur absoluten Spitze ihres Fachs. Mike Marshall, in den USA ebenfalls ein Star; Brückenbauer zwischen den musikalischen Kontinenten, ob Barock, Jazz, Bluegrass, Folk oder Choro; über 30 CDs. Ein Traumpaar der Mandolinenwelt im Dialog zwischen den musikalischen Welten!

Künstlerhomepage Lichtenberg und Künstlerhomepage Marshall

 

Zur Onlinebestellung

 

Nähere Informationen unter:  

 

 

   

 

 

Sein Konzerterlebnis im Schloss Sythen
faßte der Lyriker Paul Vogel
in diese Verszeilen:

 

wieder einmal eingekehrt

im alten schloss

die saiten-tänzer

heiter und mit bedacht

hell zart und schnell

manchmal auch fordernd

stürmisch und wild

fliegen ihre finger

über die sprechenden drähte

tanzen und hüpfen die töne

wie vögel leicht

schwirren libellen gleich

flüchtig und schillernd

zaubern mir

ein traumreich herbei

und schleichen sich

direkt in mein herz

Rückblick:

 

2016
Prof. Tomasz Zawierucha
Duo Amasur
Duo Casals
Prof. Hans-Werner Huppertz
2015
Prof. Gerhard Reichenbach
ARTIS GitarrenDuo
Guitar Duo KM
Lukasz Kuropaczewski
2014
Jorge Caballero
Kuang Junhong
Duo Ahlert & Schwab
Amadeus Guitar Duo
2013  
Prof. Gerhard Reichenbach
Niehusmann Gitarren Duo
GuitArtist Quartett
Cristiano Poli Cappelli

2012

 

 

Carlo Marchione

 

Thomas Müller-Pering & Wally Hase

 

Ian Watt

 

Amadeus Guitar Duo

2011

 

 

Rafael Aguirre Miñarro

 

Münchner Gitarrentrio

 

Weißgerber Gitarrenduo

 

Gerhard Reichenbach

2010

 

 

Irina Kulikova

Caterina Lichtenberg und Mike Marshall
Amadeus Guitar Duo und Duo Gruber & Maklar
Dale Kavanagh

2009

 
Duo Ahlert & Schwab
Roman Viazovskiy
Joaquín Clerch
Amadeus Guitar Duo
2008  
Niehusmann Gitarren Duo
Katrin Simon
Duetto Giocondo
2007  
Weißgerber Gitarrenduo