Mit einem wundervollen Konzert eröffnete Prof. Gerhard Reichenbach am 14. August die Sythener Gitarrentage 2011. Der seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten deutschen Konzertgitarristen zählende Musiker faszinierte sein Publikum durch ein ebenso brillantes wie einfühlsames Spiel, wobei die stilistische Bandbreite seines Programms beeindruckend war. In amüsanter Weise moderierte Reichenbach sein Konzert selbst.

 

Foto: Sabine Bornemann

Kritik            Künstlerhomepage

 

 

zurück