Zwei Weltklasse-Duos in nur einem Konzert zu erleben, ist schon etwas Besonderes. Die Guitar Gala Night bot eine solche besondere Gelegenheit. Das Amadeus Guitar Duo und das Duo Gruber & Maklar gestalteten einen Konzertabend, der die hohen Erwartungen des Publikums in jeder Hinsicht erfüllte. Ob als Solist, Duo oder Quartett, diese Musiker ließen mit ihrem überaus abwechslungsreichen Programm keine Zweifel an ihrer internationalen Reputation aufkommen. Borodins zauberhafte „Steppenskizze aus Zentralasien“ in der Bearbeitung für vier Gitarren als Zugabe war ein ganz besonderer musikalischer Genuss.

Kritik               Amadeus Guitar Duo       Gruber & Maklar

 

 

zurück